Allgemeine Geschäftbedingungen

I. Lieferbedingungen

Kundennummer: 

Bitte geben Sie bei Bestellung, Korrespondenz und Bezahlung immer Ihre Kundennummer an. Neukunden erhalten diese bei ihrer ersten Bestellung

Lieferung:

Wir versenden die von Ihnen bestellte Ware mit Paketdienstleistern.

Verpackungs- und Versandkosten: 

Bis zu einem Gesamtgewicht von 8 kg berechnen wir für Verpackung und Versand 5,80 Euro, ab einem Gesamtgewicht von 8 kg ist die Lieferung innerhalb Deutschlands kostenlos. Tarife fürs Ausland finden Sie im Bestellvorgang.

Zahlung:
Zahlungen erfolgen ausschließlich per paypal, Kreditkarte (Mastercard oder Visa) oder Sofortzahlung

Reklamationen
Reklamationen wegen falsch gelieferter oder offensichtlich mangelhafter Ware können wir nur berücksichtigen, wenn uns die Mängelanzeige innerhalb von 3 Tagen nach Eintreffen der Ware beim Kunden erreicht. Bestellte Ware, die an uns zurückgeht - weil sie vom Kunden nicht abgeholt wurde oder weil die angegebene Lieferadresse falsch war - müssen wir berechnen. Der Umtausch irrtümlich bestellter Ware ist bei Lebens- und Genussmitteln ausgeschlossen.

II. AGBs

§ 1. Allgemeines
Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen im Online-Shop der Bäckerei Siegersdorfer Landbrot. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung unsererseits. Die Bäckerei Siegersdorfer Landbrot ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.

§ 2. Angebot und Bestellung
Unsere Angebote sind unverbindlich. Alle Angebote auf der Webseite sind invitatio ad offerendum. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Nach erfolgter Bestellung über den Online-Shop geht Ihnen eine Auftragsbestätigung zu. Verträge kommen erst durch die Annahme der Bäckerei Siegersdorfer Landbrot zu Stande.

§ 3. Lieferung
Die Lieferungs- und Zahlungsbedingungen der Bäckerei Siegersdorfer Landbrot sind im Bestellformular näher ausgewiesen. Alle unsere Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von derzeit 7 %. Zweitlieferungen werden erst Versand bei Bezahlung der Erstlieferung.

§ 4. Lieferzeiten
Bei Bestellungen bis mittwochs 18 Uhr geht die Ware noch am folgenden Werktag in den Versand. Spätere Bestellungen dann am darauffolgenden Montag oder Dienstag. Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, unvorhersehbare Hindernisse oder sonstige von uns nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert.

§ 5. Versandkosten
Die aktuellen Versandkosten werden vor Kaufabschluss errechnet und Ihnen bekanntgegeben.. Ab 8 kg bestellter Ware erfolgt der Versand versandkostenfrei innerhalb Deutschlands.

§ 6. Gefahrübergang
Die Gefahr geht mit Übergabe der Ware an das Versandunternehmen durch die Bäckerei Siegersdorfer Landbrot auf den Käufer über. Die Bäckerei Siegersdorfer Landbrot schuldet nur die ordnungsgemäße Bereitstellung der Ware zum Versanddienst.

§ 7. Bezahlung
Die Bezahlung erfolgt ausschließlich per PayPal, Visa- oder Mastercard oder Sofort-Zahlung.

§ 8. Transportschäden
Sichtbare Transportschäden müssen vom Transportunternehmen bestätigt werden. Ansprüche wegen Transportschäden sind unmittelbar gegen das Transportunternehmen geltend zu machen.

§ 9. Reklamation
Eine Reklamation, die uns innerhalb von 3 Tagen nach Eintreffen des Pakets erreicht, können wir berücksichtigen. Nach Ablauf der 3 Tage leider nicht mehr. Pakete, die zu uns zurückkommen - weil sie nicht abgeholt wurden oder die uns gegebene Lieferadresse falsch war - müssen wir berechnen. Der Umtausch falsch bestellter Ware ist bei Lebens- und Genussmitteln nicht möglich.

§ 10. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Bäckerei Siegersdorfer Landbrot.

§ 11. Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Siegersdorfer Landbrot - Traditionsbäckerei Teichmann GmbH, Bäckerstraße 4 + 6, 91220 Schnaittach-Siegersdorf, Telefonnummer: 09153 - 970 59 – 0, Telefaxnummer: 09153 - 970 59 – 29, E-Mail-Adresse: info@siegersdorfer.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei nicht bei folgenden Verträgen:

  • Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind

  • Verträge zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde

 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

– An Siegersdorfer Landbrot - Traditionsbäckerei Teichmann GmbH, Bäckerstraße 4 + 6, 91220 Schnaittach-Siegersdorf, Telefaxnummer 09153 - 970 59 – 29, E-Mail-Adresse info@siegersdorfer.de:

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der

folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum

___________

(*) Unzutreffendes streichen.

§ 12. Datenspeicherung
Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die Einverständniserklärung zur Speicherung Ihrer Daten zu widerrufen.

§ 13. Gerichtsstand
Gerichtsstand für beide Teile ist Nürnberg, sofern es sich bei den Parteien um Kaufleute handelt. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

 

Siegersdorfer Landbrot -

Traditionsbäckerei Teichmann GmbH

Bäckerstraße 6

91220 Siegersdorf-Schnaittach

Telefon. 09153 - 970 59 - 0

Telefax. 09153 - 970 59 - 29

E-Mail. info@siegersdorfer.de

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Basic Black