Natürliche Gesundheit

Zusatzfreies Salz

 

Seit einigen Jahren ganz groß im Trend: die Verwendung von jodiertem Speisesalz. Daß unser menschlicher Organismus Jod zum täglichen Leben braucht ist unumstritten. Ob es wirklich nötig ist, unsere Lebensmittel generell zu jodieren, ist bei unseren Wissenschaftlern ständig umstritten. Dazu dürfen und wollen wir uns auch gar nicht äußern. Fakt ist jedoch, daß wir immer häufiger von Kunden, die aus medizinischen Gründen Jod nicht zusätzlich zuführen dürfen, gefragt werden, ob wir noch “normales” Salz verwenden.

JA!!! In unserem Betrieb wird grundsätzlich mit nichtjodiertem und nicht-fluoridiertem Speisesalz gearbeitet.

DENN: Wenn Sie, lieber Kunde, wirklich Jod einnehmen müssen, sollten Sie das durch Medikamente tun, die exakt für Sie von Ihrem Arzt verordnet wurden. Wir als Bäcker könnten Ihnen sowieso nie genau mitteilen, welche Menge Jod sich letztendlich in dem bißchen Salz einer Scheibe Brot befindet, dafür sind Laboratorien zuständig.

Genfreiheit

 

Wir Siegersdorfer haben uns konsequent und dauerhaft gegen Genfood entschieden.

Die eingesetzten Rohstoffe sind nicht kennzeichnungspflichtig gemäß den Verordnungen (EG) 1829 & 1830 /2003 zur Kennzeichnung und Rückverfolgbarkeit von genetisch veränderten Organismen.

Garantiert laktosefrei!

 

Siegersdorfer Landbrote sind alle – ohne Ausnahme – laktosefrei. Das bedeutet: Wir verwenden grundsätzlich keinen Milchzucker (Laktose). So können auch Menschen mit einer Laktose-Unverträglichkeit unser Brot ohne Bedenken genießen.

Schätzungsweise 7,5% aller erwachsenen Deutschen vertragen Milchzucker nicht. Denn ihr Körper produziert zu wenig Laktose. Das ist das Enzym, das für die Aufspaltung von Milchzucker, also dessen Verdauung, nötig ist.

 

Mögliche Folgen nach dem Genuss milchzuckerhaltiger Produkte sind Völlegefühl, Magen- und Darmbeschwerden, Übelkeit, mitunter auch Kopfschmerzen. Weil die meisten Lebensmittel – ja, sogar Medikamente und Zahnpasta – Milchzucker enthalten, ist es für die Betroffenen nicht leicht, verträgliche Produkte zu kaufen.

 

Mit unseren laktosefreien Siegersdorfer Landbroten setzten wir übrigens – wie andere biologisch produzierende Familienbetriebe auch – wichtige Maßstäbe für die Lebensmittelindustrie. Denn inzwischen stehen sogar in vielen Supermärkten immer mehr laktosefreie Produkte in den Regalen.

Die Siegersdorfer Ernährungsberatung

 

Haben Sie weitere Fragen zum Thema Vollwerternährung und zu unseren Broten? Bäckermeister Bernd Teichmann, ärztlich geprüfter Gesundheitsberater der GGB (Gesellschaft für Gesundheitsberatung), beantwortet sie Ihnen gerne.

Rufen Sie uns einfach an unter 09153 - 7266 oder schreiben Sie uns auf facebook, per E-Mail oder über unser Kontaktformular.

Siegersdorfer Landbrot -

Traditionsbäckerei Teichmann GmbH

Bäckerstraße 6

91220 Siegersdorf-Schnaittach

Telefon. 09153 - 970 59 - 0

Telefax. 09153 - 970 59 - 29

E-Mail. info@siegersdorfer.de

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Basic Black